Datum: 29.11.18

„Aktion Saubere Hände“ 2018 - Gewinnspiel für Mitarbeiter stieß auf große Resonanz

Foto (v.l.n.r.): Adolf Pohl (Schatzmeister des Fördervereins), Jutta Schmiedkunz, Dr. Christina Bartl, Meike Wacker, Martin Johannes Maier (Schriftführer des Fördervereins); Dr. Thomas Grüneberg, Katja Rösch

Von Mai bis Oktober fanden im Rahmen der bundesweiten „Aktion Saubere Hände“ Aktionstage an den drei Standorten der Krankenhäuser Nürnberger Land statt. Katja Rösch und Jutta Schmiedkunz, die als Hygienefachkräfte der Abteilung für Hygiene und Infektionsprävention die drei Aktionstage durchführten, kamen an den drei Standorten Lauf, Altdorf und Hersbruck mit
mehr als 300 Besuchern und Mitarbeitern ins Gespräch.

Bei den Aktionstagen konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Wissen rund um die Händedesinfektion in einem Gewinnspiel unter Beweis stellen. An dem Preisrätsel nahmen 46 Beschäftigte teil; nun stehen die drei Sieger fest.

Den 1. Preis, eine Familientageskarte für die Fackelmann-Therme in Hersbruck inklusive Verzehrgutschein, gewann Meike Wacker vom Laufer Krankenhaus. Der 2. Preis, ein Tankgutschein ging an Dr. med. Christina Bartl, ebenfalls Krankenhaus Lauf. Den 3. Preis, ein Massagegutschein der Physikalischen Abteilung und ein Verzehrgutschein von einem Bäcker-Café erhielt Frank
Schuster vom Krankenhaus Hersbruck.

Dr. Thomas Grüneberg, Geschäftsführer der Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH dankte den Gewinnern für Ihr Engagement und für ihre sehr guten Kenntnisse zum Thema Händedesinfektion als wichtigste Maßnahme der Infektionsprävention im Krankenhausbetrieb. Er bedankte sich auch beim Förderverein des Krankenhauses Lauf, der die Preise gesponsert hat.

 

Weitere Informationen zur „Aktion saubere Hände“:
www.aktion-sauberehaende.de

 

Frühere Beiträge hierzu:

"Aktion Saubere Hände" - Viele machten mit

http://www.kh-nuernberger-land.de/73.html?&tx_ttnews[pS]=1514761200&tx_ttnews[pL]=31535999&tx_ttnews[arc]=1&tx_ttnews[pointer]=1&tx_ttnews[tt_news]=168&tx_ttnews[backPid]=109&cHash=b62f65a3b7